WILL DARBYSHIRE - THIS MODERN LOVE // READING CHALLENGE

ein buch, was ich wirklich schon seit ewigkeiten lesen wollte. um genau zu sein, seit ich das erste mal davon gehört habe. es ist mal wieder ein buch von einem youtuber (youtubekanal hier, klick), welchen ich sehr mag und der einfach einzigartige videos kreiert (ja, kreiert! anders kann man das nicht nennen). außerdem passt er perfekt zu meiner reading challenge rubrik "a book of letters", aber seht selbst.

es gibt keine direkte inhaltsangabe, weshalb ich an dieser stelle versuchen werde mit meinen eigenen worten zu erklären, worum es geht. 
das buch this modern love ist eine ansammlung von briefen und e-mails aus aller welt zu dem thema liebe und beziehungen. es ist unterteilt in beginning, middle und end - der beginn einer beziehung, mittendrin und das ende. außerdem stellte er vor einiger zeit sechs fragen zu dem thema, die auf tumblr, instagram und twitter beantwortet wurden und hier und da ebenso im buch auftauchen. ich finde, er hat das mit dem satz:"your letters are this book and you are the authors" perfekt beschrieben.
ich sage es ganz klipp und klar: ich liebe dieses buch. innerhalb von einem tag (eher einen abend) hatte ich es durchgelesen und selbst jetzt schnappe ich es mir manchmal und finde immer wieder neue sachen, die mir auffallen und direkt ins herz gehen. deswegen kann ich es euch auch echt nur empfehlen. trotz der englischen sprache.

was lest ihr momentan so? gibt es englische bücher, die ihr mir empfehlen könntet? haut es raus!

wir lesen uns,
xx

Kommentare :

  1. Ich mag Will wirklich gern, aber irgendwie hat mich das Buch bis jetzt nicht so angesprochen - Aber die paar Seiten, die du abfotografiert hast, machen mich doch neugierig, hahah. Vielleicht sollte ich dem Ganzen mal eine Chance geben.

    Und englische Bücher, die ich super fand:
    "When Hitler stole pink rabbit" - Judith Kerr
    "The catcher in the rye" - J.D. Salinger

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch hört sich super interessant an!
    Werde ich mir mal näher anschauen. Danke für den Tipp :)
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht nach einem sehr persönlichen Buch aus. Ich liebe so etwas!

    AntwortenLöschen